Ein Schaf fürs Leben

Nach dem gleichnamigen Buch von Maritgen Matter

Mindestalter: 5 Jahre

Ausstattung, Spiel: Kathrin Bosshard

Regie: Andrea Schulthess

In einer kalten Winternacht stapft ein hungriger Wolf durch den Schnee. Er gelangt zu einem Bauernhof und trifft im Stall auf ein Schaf. Um es unbemerkt verspeisen zu können, lädt der Wolf das arglose Schaf auf eine Schlittenfahrt ein. Dieser Ausflug gerät zu einer lustigen und wundersamen Reise durch die Nacht und nimmt schliesslich eine überraschende Wendung…

«Ein Schaf fürs Leben» ist eine hinreissende Geschichte, die von einer ganz besonderen Freundschaft erzählt. Das Solotheaterstück ist die gelungene Umsetzung des gleichnamigen, mit dem deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichneten Jugendbuchs von Maritgen Matter. Witzig, frech und berührend begeistert es ein Publikum von Jung bis Alt.

 

Alle Aufführungsrechte liegen beim Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH

Presse

«Eine völlig überzeugende Produktion in der Regie von Andrea Schulthess für Kinder ab 7 Jahren, hinreissend und poetisch erzählt und gespielt.»

Jean Grädel, Mitglied der IBK Jury Förderpreisverleihung, September 2007



Impressionen