Jakob und die Wunderbohne

KINDERSTÜCK NACH EINEM MÄRCHEN VON J. JACOBS

Regie: Lukas Ammann | Spiel und Ausstattung: Kathrin Bosshard
Musik: Mirko Camacho
| Kostüme: Rosmarie Bosshard | Figurentechnik: Markus Joss
Produktion: Co-Produktion Theater Fleisch + Pappe und Figurentheater St.Gallen

 

Ein atemberaubendes Abenteuer mit frechem Bub, schlauem Mädchen und hungrigem Menschenfresser.

Premiere: Mi. 25. September 2000, Figurentheater St.Gallen.

 

«Kinder ab 5 Jahren werden sich dabei rund eine Stunde lang bestens unterhalten. Ein Stück voller Humor mit poetischen Zwischentönen.» 

St.Galler Tagblatt